Die ersten Rezensionen :)

Ich freue mich sehr über jede neue Rezension 🙂
Natürlich weiß ich, dass ich auch mal einstecken muss und nicht alle Leser so begeistert sind, wie die ersten sechs, die mir fünf Sterne gegeben haben …
Auch Kritik und Anregungen sind erwünscht – aber: es wäre nett, wenn der Leser, dem nicht gefällt was er gelesen hat, freundlich und sachlich bleibt.
Nicht nur mir gegenüber, sondern bei jeglichen Bewertungen, auch bei Büchern anderen Autoren!!!
Öfter als mir lieb ist lese ich von Shitstorm, der über Kolleginnen/Kollegen hereinbricht.
Das finde ich sehr schade und traurig.
Klar, die Geschmäcker sind verschieden und das ist auch gut so, doch jemanden zu beleidigen, der Monate damit verbracht hat, ein Buch zu schreiben, finde ich ehrlich gesagt blöd.
Jeder Autor möchte seine Leser unterhalten. Manchen gelingt es (fast) immer, manchem eben nicht so gut. Deshalb halte ich es für wichtig, in höflicher Weise zu kritisieren.
Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Tag 🙂

http://www.amazon.de/product-reviews/B00M23DHO4/ref=cm_cr_dp_see_all_btm?ie=UTF8&showViewpoints=1&sortBy=bySubmissionDateDescending

Advertisements

Verliebt in Bücher …

Dass ich Bücher liebe, wisst ihr ja bereits 😉
Man beachte das Foto, das mein Bücherzimmer zeigt!!!  🙂
Es gibt bestimmt viele unter euch, die das ebenfalls tun und mich gut verstehen.
Aber: es gibt genug Menschen, die darüber den Kopf schütteln 😉
Mir ist das ehrlich gesagt egal! Für mich gehören Bücher in jedes Haus, genauso, wie Blumen in einen Garten gehören.
Erst am Samstag habe ich mir von einem Buchbinder ein handgefertigtes leeres Buch (Rindsledereinband und Buchdeckel aus Holz) gegönnt.
Der altere Herr, der seine Fertigkeiten auf einem mittelalterlichen Markt zur Schau stelle, hat sofort gemerkt, das ich ganz hin-und weg von diesem wunderbaren Buch war.
Ich glaube er hat sich darüber gefreut, wie ich andächtig über den Lederrücken gestreichelt und es immer wieder in meiner Hand gewogen habe. Schließlich habe ich es mir ans Herz gedrückt und entschieden es zu kaufen.
Wie ein kleines Kind habe ich mich gefreut, es endlich zu besitzen und füllen zu können, mit allem was mir wichtig ist. Auch jetzt liegt es neben mir. Es ist schwer, dick und riecht gut nach naturgegerbtem Leder.
Auch wenn es wirklich teuer war, für mich ist es bereits so wertvoll, dass ich es nicht mehr missen möchte.

Gestern habe ich mir nun einen weiteren Traum erfüllt und habe mir meine Leidenschaft unter die Haut stechen lassen.
Meinen Rücken ziert nun das Bild eines magischen Buches. Glaubt mir, ich habe lange nach einem Motiv gesucht mit dem ich mich identifizieren kann, und das meine Gefühle ausdrückt.

Willkommen

DSC_0154 (640x427)

Hallo und herzlich willkommen auf meiner Seite.
Hier könnt ihr regelmäßig Neues über meine Arbeit erfahren.
Ihr dürft gerne eine Kommentar hinterlassen, wenn euch meine Seite gefällt oder mich mit Fragen löchern 🙂

Wer mich bei Facebook besuchen möchte, findet mich hier: http://www.facebook.com/SusanBHunt